Samstag, 14. April 2012

Vanille Schoko Taler


Heute mal DAS Rezept schlechthin für euch.
Ich habe schon mindestens 7 Rezepte für Schokocookies ausprobiert, doch immer war irgendetwas nicht richtig und ich mochte sie nicht. Entweder zu trocken, zu matschig oder ohne Geschmack. Aber dieses Rezept ist einfach der HAMMER, ich würde euch am liebsten probieren lassen!


Du brauchst:

200g Zartbitterschokolade
400g Mehl
200g Margarine
150g Zucker
1 Vanilleschote
2 Eier
1 TL Backpulver
Salz

Beginne damit die Schokolade klein zu hacken.
Danach Margarine und Zucker schaumig schlagen. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen und unter die Margarine-Zucker-Mischung mischen. Die Eier und die Schokolade dazu. Zuletzt nach und nach Salz, Mehl und Backpulver unter rühren.
Ein Backblech mit Papier auslegen und kleine Kugeln formen. Diese auf dem Backblech mit genügend Abstand zum Keks drücken.
Alles für 15 Min. bei 180°C Umluft in den Backofen.

Tipp:
Probiert auch mal andere Schokoladensorten aus. Zum Beispiel weiße Schokolade oder Chillischokolade.

Viel Spaß beim backen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar & beantworte gerne jede Frage ♥ :)